/

 

 


Die Honigmassage ist in der tibetischen Naturheilkunde beheimatet. Sie wirkt besonders ausleitend und befreiend. Die Bienen haben für uns das Sonnenlicht eingefangen. Und als besonderes Bonbon fühlt sich die Haut nach dem Massieren zart und wohlig an – wie ein Babypopo. Die pumpenden Bewegungen im Bereich der Reflexzonen des Rückens entfalten zudem ihre Wirkung auf das System der inneren Organe.


 

Die BellaBambi® Schröpfmassage verbindet mit ihren Cups moderne und traditionelle Massageformen. Die Bedeutung der Faszien für unser Wohlergehen ist gegenwärtig in aller Munde. Durch den Wechsel von Unterdruck und Zug schenkt sie Faszien Raum und regt den Stoffwechsel an.


 

Unter Gua Sha verstehen wir die Kunst des astiatischen „Windschabens“. Bei dieser Massage wird mit der abgerundeten Kante eines Porzellanlöffels mehrmals über einen Bereich der Haut geschabt. Dabei kann – auf Wunsch des zu Massierenden – bis zu einer deutlichen Verfärbung oder Punktblutung unter der Haut geschabt werden. In Asien wird diese Methode angewandt, um Energiestauungen eine Öffnung zum Abfließen aus dem Körper zu geben.


 

Aromamassage
Einfach eintauchen in die Welt der Düfte! Ob entspannend, aufmunternd oder ausgleichend. In der Aromatherapie werden Düfte je nach ihrer Wirkung wohltuend eingesetzt. Sie wirken tief auf unser psychisches Wohlbefinden und können uns wieder zurück in unsere Mitte bringen.

Ein allseits beliebter Wellness-Klassiker!


 

Die Breuss-Massage ist eine sanfte Wirbelsäulenmassage mit wohltuendem Johanniskrautöl. Mit ihrer tiefen Wirkung kann sie Blockaden lösen und somit den Bewegungsapparat unterstützen. Diese Form der Massage ist für jeden sehr gut zu erlernen und kostet selbst in der Ausführung wenig Kraft.


 

Mit der Wellness-Fußreflexzonenmassage widmen wir uns dem Bereich, der uns zuverlässig durch das Leben trägt. Kein Wunder, dass wir eine regelmäßige Massage zur Entspannung als besonders wohltuend empfinden. Bestimmten Bereichen der Füße werden in der östlichen Naturheilkunde Organsysteme und Körperteile zugeordnet. Durch Druck können Schmerzen und Verspannungen lokalisiert und behandelt werden.
Auf Wunsch gibt’s zur Einstimmung ein heilsames Aroma-Fußbad.
Also, Füße hoch!